Tägliche Praxis im ZBZS und Vertiefungsangebot für Dharma Now 3

September 23, 2020
November 18, 2020
Tatsudo, Zen, Tägliche Praxis

Ein kleiner Einblick in die tägliche Praxis und Lehre im ZBZS: Jeden Mittwochabend hält ein*e Lehrende*r der Dharma Sangha einen Vortrag als Impuls für die tägliche Praxis. Wir greifen dabei die Kernideen aus Baker Roshis Dharma Now Vorträgen auf und reflektieren sie im Rahmen unserer Praxis. Dennoch ist es möglich, an dieser Reihe auch unabhängig von der Dharma Now-Reihe teilzunehmen. Vorerfahrung ist nicht notwendig. Die Reihe ist ein fortlaufendes Dharma-Gespräch und du kannst dich so via Zoom einfach in den Lehr- und Praxisstrom im ZBZS einklinken. Im Anschluss an den Vortrag gibt es eine moderierte Gesprächsrunde mit Möglichkeit zum Austausch und für Fragen&Antworten. Die Abendveranstaltung beginnt um 19:15 Uhr mit einem kurzen Zazen und endet ca. um 20:45 Uhr nach dem Austausch.

Weitere Infos zu diesem Kurs

Jeden Mittwoch vom 23.9.-18.11.20

19:15 - 19:30 Zazen

19:30 - 20:10 Vortrag

20:15 - 20:45 Austausch

ca. 20:45 Uhr Ende & Gute Nacht

Tatsudo Nicole Baden Roshi

Porträt Tatsudo Nicole Baden Roshi Zen

Tatsudo Nicole Baden Roshi (*1981) ist Dharma-Nachfolgerin von Zentatsu Baker Roshi. Sie praktiziert seit 2001 mit der Dharma Sangha. Bis 2009 studierte sie Psychologie an der Universität Oldenburg und absolvierte parallel eine Ausbildung in der körpertherapeutischen Methode Body Mind Centering©. Anschließend lebte sie vier Jahre im Crestone Mountain Zen Center in Colorado, USA und ist seit 2013 im Zen Buddhistischen Zentrum Schwarzwald. Sie ist als Direktorin für die organisatorische Leitung des ZBZS zuständig.

Keizan Dieter Plempe Sensei

Porträt Keizan Dieter Plempe Sensei Zen

Keizan Dieter Plempe Sensei ist Schüler von Baker Roshi und praktiziert Zen seit 1991. Nach dem Studium der Sinologie und Japanologie lebte er von 1998 bis 2010 und wieder seit 2014 am Johanneshof. Zwischen 2000 und 2003 besuchte er 3 Praxisperioden im Crestone Mountain Zen Center. 2020 wird er seine Ausbildung in Kum Nye (tibetisches Heilyoga) beenden.

50
-
150
Free
Spenden
Wir empfehlen:

... nach eigener Möglichkeit

... nach eigener Möglichkeit

Jetzt anmelden

Was ist enthalten?

    Greife jederzeit und überall auf deine Kurse zu – optimiert für mobile Geräte.

    Live-Veranstaltung

    Austausch im Plenum

    nach oben
    nicht erlauben
    Wir verwenden Cookies um die Qualität unserer Website zu verbessern. Mehr Informationen findest du in unseren Datenschutzbedingungen.
    Erlauben