august, 2018

16aug(aug 16)0:0019(aug 19)0:00Robuki - Atem-Bambus Meditation mit der Shakuhachi (japanische Bambusflöte)Für Einsteiger und Fortgeschrittene

Event Details

An diesem Wochenendkurs werden die Grundlagen für eine Shakuhachi Robuki-Praxis vermittelt. Traditionell wird hierbei mit dem tiefsten Ton der Bambuslöte geatmet bzw. ausgeatmet. In diesem Kurs werden auch andere Töne hierzu genutzt. Da die Übung in einer Gruppe stattfindet und jeder in seinem Tempo atmet, entsteht ein Klangraum, der in seiner Ausdehnung, Dichte und Zurücknahme bis hin zur Stille erlebt werden kann.
Für diesen Kurs kann gerne die eigene Shakuhachi mitgebracht werden.  Für alle Teilnehmer ohne Shakuhachi steht ein Ausleih-Instrument zur Verfügung.

Weitere Informationen zu Robuki sind zu finden unter: https://www.floete-shakuhachi-bremen.de/robuki/

Dieter Weische studierte Querflöte und lernte das Shakuhachi-Spiel von Andreas Gutzwiller (Schweiz), Shimura Satoshi (Japan) und Ikkei N. Hanada (Deutschland). Er lebt und arbeitet als freischaffender Musiker in Bremen.

Neben dem Spielen und Unterrichten einer Sammlung von alten traditionellen Shakuhachi-Stücken, ist ihm die Atem-Bambus-Meditation von Robuki ein besonderes Anliegen.

 

Anreisetag:

Ankunft ab 15 Uhr
Einführungen ab 17:00 Uhr
Eröffnungsessen 18:00 Uhr

Abreise:

nach dem Frühstück ca. 10 Uhr

Preise

Unterkunft und Verpflegung: €165 – €225
Organisationsgebühr: €30
Lehrgebühr: €120

Gesamt: €315 – €375

Time

16 (Thursday) 0:00 - 19 (Sunday) 0:00

2 Comments
  • Roland Gieske
    Posted at 12:38h, 29 Juli Antworten

    Hallo Ihr Lieben,

    für diesen Kurs würde ich mich gerne anmelden. Ich bringe meine ‚Demuts-Flöte’ mit.

    Könnt Ihr mir Ein Einzelzimmer reservieren?

    Roland

  • Susanne Albrecht
    Posted at 17:38h, 24 Juli Antworten

    Ich interessiere mich für den Kurs Robuki Atem Bambus Meditation mit der Shakuhachi.
    Gibt es hierfür noch freie Plätze?
    Liebe Grüße
    Susanne Albrecht

Post A Comment

X