Alex Angehrn

Alex Angehrn ist Lehrer für japanisch-chinesische Kalligraphie (shodô). Er praktiziert shodô seit 2004 und ist Schüler von Nobuko Häufle-Yasuda und Shisetsu Kitagawa. Als Mitglied des suimei-shodô-Vereins stellt er auch Werke in Kyôto und Tôkyô aus. Er praktiziert Zen seit 1995, seit 2002 in der Dharma-Sangha.

Events with Alex Angehrn

Zen-Kalligraphie
July 11, 2019

Kursbeschreibung: In diesem Kurs praktizieren wir japanisch/chinesische Kalligraphie als Achtsamkeitsübung mit Pinsel und Tusche. Der Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Anfänger erlernen zuerst die Grundlagen des Schreibens mit…

X