zurück

Dharma Threaders III

Mit Zentatsu Richard Baker Roshi.
15.9.2022
bis
28.9.2022

Beschreibung

Die Dharma Threaders sind eine Studiengruppe, welche das Audio-; Text- und Video-Lehrarchiv von über 30 Jahren Lehre von Baker Roshi didaktisch aufbereiten. 
Ihre Arbeit ist eine intensive Auseinandersetzung mit den Vorträgen und Seminaren und ermöglicht eine tiefe Wahrnehmung der Inhalte über einen längeren Zeitraum hinweg. Dadurch wird die Lehre in einer Konzentration und Dichte studiert, welche über das bloße Sehen oder Hören von Vorträgen hinaus geht. Die Dharma Threaders teilen Ergebnisse dieses Prozesses in Form von Texten. Diese werden aktuell bei laufenden Seminaren als „Kursmaterial“ und künftig auf ZenImPulse verfügbar gemacht. Damit wird der Zugang für andere Praktizierende zu einer angereicherten Darbietungsform von Seminaren ermöglicht.
Die meiste Zeit arbeiten die Dharma Threaders im Eigenstudium, doch möchten wir auch im Jahr 2022 die Möglichkeit schaffen, um gemeinsam zu threadern.
Der Einstieg und die Teilnahme sind in beiden Modi (online Zuhause oder vor Ort im ZBZS) jederzeit möglich.
Fragen sind jederzeit willkommen. Koordinatorin des Projekts Michaela Schultz ist per E-Mail erreichbar unter: zentatsu-archiv@dharma-sangha.de
 
Die Termine:
27.01. – 09.02.2022, auf Spendenbasis
07.06. – 21.06.2022, mit Zentatsu Roshi, auf Spendenbasis
15.09. – 28.09.2022, mit Zentatsu Roshi, auf Spendenbasis

Preise

Kontakt

  • Kontaktperson
  • Email
  • Telefon
Buchen

Du hast Fragen zum Programm?

Gerne helfen wir dir weiter. Schau doch mal bei unseren oft gestellten Fragen (FAQs) vorbei. Vielleicht findest du schon dort eine Antwort auf deine Frage.
Gerne helfen wir dir auch am Telefon weiter.

Seminarleiter/in

Zentatsu Richard Baker Roshi

Zentatsu Richard Baker Roshi ist Zen-Lehrer in der Lehrlinie von Dongshan und Shunryu Suzuki Roshi. Er trat im Jahre 1971 die Dharma-Nachfolge von Suzuki Roshi an. Baker Roshi ist Abt und Gründer des Crestone Mountain Zen Center in Colorado/ USA und des Zen Buddhistischen Zentrum Schwarzwald. Er lebt und lehrt von Januar bis Mai in den Vereinigten Staaten und von Mai bis Dezember im ZBZS.

nicht erlauben
Wir verwenden Cookies um die Qualität unserer Website zu verbessern. Mehr Informationen findest du in unseren Datenschutzbedingungen.
Erlauben
nach oben