zurück

Face-to-Face Practice

Mit Zentatsu Richard Baker Roshi.
29.9.2022
bis
3.10.2022

Beschreibung

Was ist "Präsenz"? Und "Miteinander"? Fragen, die gerade in Zeiten der Pandemie persönliche und gesellschaftliche Wichtigkeit erlangt haben. In der Zen-Praxis ist "Zusammen-sein" als Medium für wahren Austausch, Verbundenheit, Selbstwerdung, Lernen und Lehren zentral. In diesem Seminar erforschen wir die Tiefen und Untiefen des Miteinanders. Das Seminar richtet sich an Anfänger wie auch fortgeschrittene Praktizierende. Die Vorträge und Austauschrunden sind in den klösterlichen Tagesablauf des Zen-Buddhistischen Studienzentrums Schwarzwald eingebettet: Wir meditieren morgens und abends gemeinsam mit den Hausbewohner*innen, beteiligen uns täglich kurz an der anfallenden Hausarbeit. Außerdem gibt es Gelegenheit für individuelles Studium, Spaziergänge im Schwarzwald und Austausch mit anderen Teilnehmenden. Für alle, die bisher noch nicht bei uns waren, bieten wir am Anreisetag Einführungen in die Meditation und in die Rituale an. Wir werden die Themen gemeinsam entwickeln. Es wird viel Gelegenheit zum Austausch und für Fragen geben. Dieser Kurs ist für erfahrene Praktizierende geeignet. Baker Roshi lehrt auf Englisch. Die Vorträge werden aber ins Deutsche übersetzt. Online-Komponente zu diesem Kurs: Wir bieten die Vorträge dieses Kurses auch online an. Im Anschluss an die Woche hier im ZBZS gibt es weiterführende Inhalte, die über unsere Online-Kursumgebung abgerufen werden können. Die Lehren und Themen dieses Kurses werden somit in die Fragen und Herausforderungen unserer alltäglichen Praxis transportiert. Dieses Praxisangebot kannst du zusätzlich über unsere Online-Kursplattform buchen. Darin wirst du auch die Aufnahmen der Vorträge zum Nachhören finden. Weitere Informationen zur Online-Komponente dieses Kurses findest du hier. Wir freuen uns, wenn Du dabei bist! Ablauf
  • Anreise: Donnerstag, 29. September, 15-17 Uhr
  • Einführung in klösterliche Abläufe/Praxis: 17 Uhr
  • Abendessen: 18 Uhr
  • Abreise: Montag, 03. Oktober, ab ca. 10:30 (nach gemeinsamem Brunch)
Mahlzeiten und Ernährung
  • Ernährung: vegetarisch und weitgehend biologisch-regional. Auf Wunsch auch vegan. Unverträglichkeiten berücksichtigen wir auf Anfrage – soweit uns das möglich ist
  • Mahlzeiten: morgens und mittags schweigend im ritualisierten Oryoki-Stil, abends Buffet und mit Gesprächsmöglichkeit.
Unterkunft
  • Unterkunft: nach Wahl im Einzel- oder Doppelzimmer (mit Bad auf dem Flur) oder Studio (mit eigenem Bad)
  • Ausstattung: in allen Zimmer stehen Schreibtische, Bettbezüge und Handtücher werden gestellt
  • Internetzugriff: drahtlos per WLAN in allen Gebäuden
Alle Preise beinhalten Unterkunft, Verpflegung und Lehrgebühr. Ermäßigungen sind auf Anfrage möglich.

Preise

  • Einzelzimmer
    €480.00
  • Doppelzimmer
    €430.00
  • Mehrbettzimmer
    €360.00
  • Studio
    €555.00

Kontakt

  • Kontaktperson
  • Email
    johanneshof@dharma-sangha.de
  • Telefon
    +49 7764 226
Buchen

Du hast Fragen zum Programm?

Gerne helfen wir dir weiter. Schau doch mal bei unseren oft gestellten Fragen (FAQs) vorbei. Vielleicht findest du schon dort eine Antwort auf deine Frage.
Gerne helfen wir dir auch am Telefon weiter.

Seminarleiter/in

Zentatsu Richard Baker Roshi

Zentatsu Richard Baker Roshi ist Zen-Lehrer in der Lehrlinie von Dongshan und Shunryu Suzuki Roshi. Er trat im Jahre 1971 die Dharma-Nachfolge von Suzuki Roshi an. Baker Roshi ist Abt und Gründer des Crestone Mountain Zen Center in Colorado/ USA und des Zen Buddhistischen Zentrum Schwarzwald. Er lebt und lehrt von Januar bis Mai in den Vereinigten Staaten und von Mai bis Dezember im ZBZS.

nicht erlauben
Wir verwenden Cookies um die Qualität unserer Website zu verbessern. Mehr Informationen findest du in unseren Datenschutzbedingungen.
Erlauben
nach oben