zurück

Leipzig: Das Leben als Weg - Integration und Integrität

Mit Tatsudo Nicole Baden Sensei.
24.1.2020
bis
26.1.2020

Beschreibung

Oft empfinden wir unsere Wahlfreiheiten und die vielen äußeren Reize als Überforderung. Wie kann der Blick nach Innen, die Einkehr in die Stille, die Grundlage unserer Entscheidungen und Handlungen beeinflussen? Das Seminar eignet sich sowohl für Anfänger/innen, als auch für Fortgeschrittene. Wir werden morgens und abends meditieren. Es wird während des Seminars Zeit für Austausch geben. Die Themen des Seminars werden gemeinsam entwickelt. Zeiten Freitag: 18.00 - 19.30 Einführung im ZEN LAB; 20.00 - 21.30 Öffentlicher Vortrag. Samstag: 8 - 18 Uhr Seminar (Mittagessen im ZEN LAB), im Anschluss gemeinsames Essen im Café Mala. Sonntag: 8 - 13 Uhr Seminar, 13 - 15 Uhr Abschlussessen in Chinas Welt.
Veranstalter Zen Lab Leipzig, Bussestraße 4, 04315 Leipzig; facebook.com/ZenLabLeipzig Instagram.com/zenlableipzigAnmeldung Anmeldung Eine Anmeldung ist nur möglich, solange es noch freie Plätze gibt! Die Anmeldung erfolgt per Mail an Zendoaufzeit@gmail.com und einer Anzahlung in Höhe von 20 Euro. Nur mit Anmeldung per Mail und der Anzahlung erfolgt eine verbindliche Anmeldung zum Seminar. Es ist auch möglich, direkt den gesamten Seminarbetrag zu überweisen. Die Gebühr umfasst das Seminar von Freitag bis Sonntag, sowie das Mittagessen am Samstag im Zen Lab. Als zu zahlenden Beitrag haben wir drei verschiedene Kategorien entwickelt. Ihr könnt Euch selbst in eine der Kategorien einteilen. Wer sich das Seminar nicht leisten kann, aber gerne teilnehmen möchte kann auch zu einem reduzierten Betrag teilnehmen und uns das (ohne Begründung) per Mail mitteilen! Preise Studierende und Zen Lab Helfer/innen - 70 Euro Regulärer Preis - 90 Euro Zen Lab Unterstützer/in - 110 Euro Wenn Ihr das Zen Lab unterstützen möchtet, freuen wir uns über eine Teilnahme in Kategorie 3 (Ihr dürft natürlich auch mehr als das zahlen und Kategorien 4 und 5 selbstständig entwickeln ;)) Die Überweisung geht an: Pauline Schulz DE78 3705 0299 0154 1217 27 Verwendungszweck: ZEN LAB 2020, das Leben als Weg  

Preise

Kontakt

  • Kontaktperson
    David Dörken
  • Email
    david.doerken@gmail.com
  • Telefon
Buchen

Du hast Fragen zum Programm?

Gerne helfen wir dir weiter. Schau doch mal bei unseren oft gestellten Fragen vorbei. Vielleicht findest du schon dort eine Antwort auf deine Frage. Gerne helfen wir dir auch am Telefon weiter.

Seminarleiter/in

Tatsudo Nicole Baden Sensei

Tatsudo Nicole Baden Sensei (*1981) ist Dharma Nachfolgerin von Zentatsu Baker Roshi. Sie praktiziert seit 2001 mit der Dharma Sangha. Bis 2009 studierte sie Psychologie an der Universität Oldenburg und absolvierte parallel eine Ausbildung in der körpertherapeutischen Methode Body Mind Centering©. Anschließend lebte sie vier Jahre im Crestone Mountain Zen Center in Colorado, USA und ist seit 2013 im Zen Buddhistischen Zentrum Schwarzwald. Sie ist als Direktorin für die organisatorische Leitung des Zen Zentrums Johanneshof-Quellenweg zuständig und leitet Zen-Veranstaltungen im ZBZS und außerhalb.

nicht erlauben
Wir verwenden Cookies um die Qualität unserer Website zu verbessern. Mehr Informationen findest du in unseren Datenschutzbedingungen.
Erlauben
nach oben