Psychologie

Meditation hilft uns, eine tiefsitzende Stille zu entwickeln; ein inneres und äußeres Aufmerksamkeits-Gewahrsein; eine höhere Integrität von Körper und Geist; ein Bewusstsein unserer psychologischen Prozesse und Muster; und eine innigere und stärkere Verbindung mit der Welt und anderen Menschen.
Zentatsu Baker Roshi

I n der Kategorie „Psychologie“ bieten wir Veranstaltungen zu drei unterschiedlichen Themenbereichen an: Kommunikation und achtsames Miteinander; psychologische Aspekte der Zen-Praxis; und systemische Aufstellungsarbeit. Wir erforschen die jeweiligen Themen als Teilaspekte der Zen-Praxis. Alle Veranstaltungen werden von langjährigen Sangha-Mitgliedern geleitet und eignen sich sowohl für neue als auch für erfahrene Praktizierende.

july 2018

05jul(jul 5)15:0008(jul 8)10:00Zen und PsychologiePsychologische Fragestellungen in der Zen-Praxis mit Tatsugen Ravi Welch

august 2018

06aug(aug 6)15:0012(aug 12)13:00Wer bin ich?Innenwelt und Kontakt

X