zurück

Rhythmus-Meditation

Mit sich und dem eigenen Rhythmus verbunden bleiben - auch in herausfordernden Situationen.
Mit Roland und Judith Gautschi.
30.7.2020
bis
2.8.2020

Beschreibung

Kursbeschreibung:

Wir wiederholen - ähnlich einem Mantra - Rhythmussilben und einfache Schrittfolgen. Über die Wahrnehmung und Verbindung mit innerem und äußerem Rhythmus öffnen wir ein Feld der Präsenz und halten diesen Raum des Gegenwärtigseins offen. Wir erforschen, wie wir in der Wiederholung fortwährende Veränderung und tiefes Getragensein gleichzeitig erleben können. Mit TaKeTiNa-Rhythmusarbeit erkunden wir, wie wir mit uns und unserem eigenen Rhythmus in Kontakt bleiben können - auch in herausfordernden Situationen im Alltag.   Für weitere Informationen, klicken Sie hier: Flyer zum Rhythmus-Seminar  

Anreisetag:

Ankunft ab 15 Uhr Einführungen ab 17:00 Uhr Eröffnungsessen 18:00 Uhr Beginn des Seminars am Anreisetag 19.15 Uhr  

Abreise:

nach dem Mittagessen ca. 13 Uhr  

Preise

  • Einzelzimmer mit Waschbecken
    €370.00
  • Einzelzimmer ohne Waschbecken
    €355.00
  • Doppelzimmer mit Waschbecken
    €340.00
  • Doppelzimmer ohne Waschbecken
    €325.00
  • Mehrbettzimmer
    €295.00

Kontakt

  • Kontaktperson
  • Email
    johanneshof@dharma-sangha.de
  • Telefon
    +49 (0)7764 22 6
Buchen

Du hast Fragen zum Programm?

Gerne helfen wir dir weiter. Schau doch mal bei unseren oft gestellten Fragen vorbei. Vielleicht findest du schon dort eine Antwort auf deine Frage. Gerne helfen wir dir auch am Telefon weiter.

Seminarleiter/in

Roland und Judith Gautschi

Roland und Judith Gautschi leiten seit 1998 Kurse in Rhythmus-Meditation. Beide haben nach Abschluss des Germanistik-Studiums Ausbildungen in Körperarbeit (Organisch-rhythmische Bewegungsbildung ORB Medau, Psychotonik Glaser, TaKeTiNa-Rhythmuspädagogik) besucht. Heute sind sie in eigener Praxis als Atem-und Bewegungstherapeuten in Baden/Schweiz tätig. Roland G. praktiziert seit über 30 Jahren Zen-Buddhismus und seit 2000 zusammen mit der Dharma-Sangha.

nicht erlauben
Wir verwenden Cookies um die Qualität unserer Website zu verbessern. Mehr Informationen findest du in unseren Datenschutzbedingungen.
Erlauben
nach oben